Wenn Sie Hilfe benötigen, haben wir eine Liste mit häufig gestellten Fragen und Antworten. Wir bemühen uns, Ihnen die bestmögliche Antwort zu bieten. Klicken Sie auf eine der folgenden Fragen, um die Antwort anzuzeigen.

Die Spielzeit startet am 17. Dezember 2022 und endet am 05. Januar 2023.

 

Tickets können Sie bei der Freien Presse, Kultour Z. oder online unter www.sachsenpalast.de und www.eventim.de erwerben.

Sie buchen Ihr Ticket für eine bestimmte Kategorie (Loge A - L oder Tribüne Block A - J) und wählen direkt Ihren Wunschsitzplatz selbst aus. Möchten Sie ein Sitzplatz in der Balkonloge buchen, müssen Sie den Paketpreis für 91,35€ (Balkonloge A & J) oder 135,35€ (Balkonloge B - I) zahlen. Geltend für bis zu 4 Personen.

Die Sitzplätze sind in die genannten Kategorien (Loge A - L, Balkonloge Block A - J und Blöcke A - J) gegliedert. In den Logen sitzen Sie direkt an der Manege und haben einen freien Blick auf die Show. In den Blöcken A - J sitzen Sie umlaufend der Manege auf Sitzschalen auf einer Tribüne mit aufsteigenden Sitzreihen. Dahinter befinden sich die Balkonlogen Block A - J. Dort sitzen Sie an nummerierten Tischen mit jeweils 4 gepolsterten Stühlen.

Grundsätzlich ist dies jederzeit möglich, sofern noch Plätze frei sind. Über verfügbare Plätze können Sie sich über unsere Internetseite oder www.Eventim.de informieren.

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage haben Sie die Möglichkeit ihre Tickets zu stornieren.

Gäste, die ihre Tickets über Eventim.de, Kultour Z., Freie Presse oder an allen bekannten Vorverkaufsstellen erworben haben, müssen sich bitte direkt dorthin wenden, um den Ticketkauf rückabzuwickeln.

Der Einlass beginnt ca. eine Stunden vor Beginn jeder Show. Die Shows beginnen in der Regel um 15:00 Uhr und 19:00 Uhr.

Der einzige spielfreie Tag ist am 24.12.2021.

Lassen Sie sich verzaubern von einer fantastischen Welt voller sinnlichen Genüssen in unseren gut beheizten Zelten. Genießen Sie vor Show-Beginn in unserem Vorzelt einen Glühwein, ein Bier oder auch ein alkoholfreies Getränk, sowie süße und herzhafte Leckereien.

Direkt hinter dem Vorzelt befinden sich mehrere komfortable Toilettenanlagen zur Nutzung.

Der Platz der Völkerfreundschaft verfügt über eine ausreichende Anzahl an Parkplätzen in unmittelbarer Nähe direkt auf dem Gelände.

Mit dem Auto erreichen Sie unser Gelände über die Crimmitschauer Straße in Zwickau oder nutzen Sie unsere Karte unter Kontakte. (http://www.sachsenpalast.de/index.php/kontakt)

Die Show dauert ca. 150 Minuten inkl. einer Pause von 20 Minuten.

 

In den einzelnen Kategorien sind die Sitzplätze nummeriert, allerdings haben Sie durch frühzeitiges Kaufen der Tickets eine bessere Chance auf bessere Sitzplätze.

Der Haupteingang ist direkt befahrbar und ebenfalls steht Ihnen eine behindertengerechte Toilette zur Verfügung. Einen Sitzplatz für Ihre Begleitperson ist in Ihrer unmittelbaren Nähe. Als Rollstuhlfahrer wenden Sie sich bitte direkt an uns für die Anmeldung und Buchung unter 03764/401909.

Schwerbehinderte Besucher mit einem Behinderungsgrad von mindestens 60 Prozent erhalten ein ermäßigtes Ticket bei einem Nachweis Ihres Schwerbehindertenausweises. Bitte halten Sie dazu am Einlass den entsprechenden Nachweis zur Kontrolle bereit. Eine notwendige Begleitperson bezahlt den ermäßigten Preis.

Es gibt grundsätzlich keine Altersbeschränkung. Das Programm ist für Jung und Alt jeden Alters geeignet und auch Ihre Kinder werden Ihren Spaß haben. 

Aus sicherheitsrelevanten Gründen ist das Mitführen Ihrer Haustiere nicht gestattet.

Für die Bezahlung der Tickets am Kassenwagen, sowie auch an den gastronomischen Einrichtungen in den anderen Zelten, ist nur Barzahlung möglich.

Stand: 08. November 2021

Aufgrund der aktuellen Situation gelten im Sachsenpalast bestimmte Coronaregeln, darum bitten wir Sie zu beachten:

 

2G-Regelung (geimpft oder genesen)

Der Sachsenpalast gewährt den Einlass nur für

- Vollständig geimpfte Personen (2. Impfung muss 14 Tage zurück liegen)

- Genesene Personen mit Genesen-Nachweis (maximal 6 Monate alt)

Beim Einlass muss ebenfalls ein amtlicher Ausweis (ID, Pass etc.) vorgezeigt werden.

 

Befreit von der 2G-Regelung sind Kinder bis zum 18. Lebensjahr, sowie Personen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden können.

Es wird nur ein Nachweis benötigt z.B den Schülerausweis des Kindes (da regelmäßig in der Schule getestet wird) oder eine ärztliche Bescheinigung + anerkannten Schnelltest (von jene, die nicht geimpft werden können).

Kinder bis einschließlich 6 Jahren sind von der Testpflicht, sowie von der Maskenpflicht, befreit.

 

Außerdem gilt in der kompletten Zeltanlage Maskenpflicht (FFP2-Masken oder medizinische OP-Masken), sowie ein Abstand von 1,5 Metern ist einzuhalten.

Wir bitten Sie darum, wenn Sie Krankheitssymptome haben, die auf eine Covid-19 Erkrankung schließen lassen, bleiben Sie unbedingt zu Hause. Der Schutz unserer Gäste, Künstler und Mitarbeiter hat höchste Priorität.

Bei einer möglichen Infizierung oder Erkrankung mit COVID-19 in der Zeltanalage übernimmt der Zwickauer Weihnachtszirkus - Sachsenpalast e.K. keine Haftung. Die Gäste besuchen den Sachsenpalast auf eigenes Risiko.

 

Bei Nichteinhaltung greift das Hausrecht und es erlischt das Aufenthaltsrecht auf dem Veranstaltungsgelände.

Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit für das Jahr 2022/2023. Dennoch haben Sie die Möglichkeit Ihre Tickets zu stornieren.

Gäste, die ihre Tickets über Eventim.de, Kultour Z., Freie Presse oder an allen bekannten Vorverkaufsstellen erworben haben, müssen sich bitte direkt dorthin wenden, um den Ticketkauf rückabzuwickeln.