Kulturhistorie

Die Stadt Zwickau hat schon immer eine besondere Verbindung zu guter Unterhaltung.

1893 wurde das berühmte Groß Varieté Theater Lindenhof in Zwickau im Stadtteil Marienthal errichtet und eröffnet. 

Der Zwickauer Lindenhof war damals auf Augenhöhe mit dem Berliner Friedrichstadt Palast oder auch dem Magdeburger Kristall Palast.

Im Zwickauer Lindenhof blieben keine Wünsche offen. Es wurden einmalige Shows geboten und währenddessen wurde das Publikum, welches im Parkett saß, auf das Freundlichste mit Speisen und Getränken bedient.

Zur damaligen Zeit waren diese Shows eine willkommende Abwechslung zum grauen und trostlosen Alltag. Regelmäßig verstopften die Reisebusse der Varieté-Besucher die Straßen und Kreuzungen von und um Zwickau. 

Im Juli 1992 musste das Groß-Varieté Theater Zwickau schließen. Dies fiel allen besonders schwer, da man kurz vor dem 100- jährigem Jubiläum stand.

Wir versuchen nicht den damaligen Lindenhof zu kopieren, sondern einfach wieder einen Hauch von Varieté und bester Unterhaltung zurück nach Zwickau zu bringen. Wir präsentieren Ihnen auch beste und preisgekrönte Artistik, vereint mit erstklassiger Clownerie sowie Live Gesang in einem einmaligen Ambiente.

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Lindenhof_(Variet%C3%A9)